Curriculum

geboren in chur/schweiz am 29. september 1965

aufgewachsen in chur

bürger von schiers

matura typus e 1986, chur

1989 - 1993 accademia di belle arti carrara/ abteilung malerei, carrara/toscana

ausbildung zeichnen und malen bei prof. andrea volo, prof. aldo bandini, prof. adriano bimbi

seit 1993 als freischaffender kunstmaler tätig

wohnt und arbeitet seit 1997 in basel

2002 - 2010 gastdozent an der htw chur, abteilung bau & gestaltung,kurs aktzeichnen

mitglied und delegierter visarte basel

2008 gestaltung unesco/rhb-festwein

Preise

1996 förderungspreis des kt. graubünden

2009 kunst in der südostschweiz, werkankauf

Werkbeiträge/ Auslandaufenthalte (Auswahl)

1994 werkbeitrag an die ausstellung „la strada per alba“ durch stadt chur und kt. graubünden

1998 werkbeitrag kt. graubünden an „meier & müller“ im schloss haldenstein

1999 gastatelier in akureyrj, island

1999 reisestipendium der stadt chur für island - aufenthalt

2000 druckbeitrag an dokumentation durch kt. graubünden und stadt chur

2002 beitrag an die ausstellung „holzreliefs“ in horw durch migros-kulturprozent

2005 druckbeitrag der stadt chur an den katalog "martinj"

2006 gastatelier in bedburg-hau, deutschland

2007 gastatelier in akureyri, island

Publikationen

Kunst Magazin, Autor: M. Greilinger, Herausgeber: printmedia M. Gantenbein, Chur 2008

Download kunst_magazin.pdf - 689 kB

kunstmagazin

Graubünden Magazin, Autor: O. Berger, Herausgeber: printmedia M. Gantenbein, Chur, 2005

Download graub_ndenmagazin.pdf - 619 kB

Katalog "martinj", Autoren: H.Stahlhut, M. Monteil, Herausgeber: Zürichsee-Auktionen U. Eberhart, Erlenbach 2005

Download katalog_martinmeier.pdf - 2 MB

Katalog "martinj",Monteil/Stahlhut, Zürichsee-Auktionen, Erlenbach 2005

"Martin J. Meier - Ein Porträt", Autor: A. Panzer, Herausgeber: Panzer / Casanova Verlag, Basel / Chur, 2000

Download panzer_kopie.pdf - 1 MB